currex - Zahlung und Rücktrittsbedingungen


TEILNAHME- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
  • Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Agenda zum Seminar.
  • Die Rechnungsstellung erfolgt sechs Wochen vor dem Seminar und ist ohne Abzug bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn zu entrichten.
  • Erst nach erfolgtem Zahlungseingang gilt der Seminarplatz als zugesichert.
  • Als Teilnahmebedingung zum Seminarmodul III der Gang- und Laufanalyse sind, neben der Teilnahme am Seminar II, zehn ausgearbeitete Fallbeispiele bis spätestens 10 Werktage vor dem Seminartermin  in Schriftform einzureichen.


RÜCKTRITT UND STORNO

Bei Stornierung der Anmeldung gelten folgende Rücktrittsklauseln:

  • Der Rücktritt von einem Seminar muss schriftlich per Brief oder Fax erfolgen.
  • Erfolgt die Stornierung bis zwei Wochen vor Seminarbeginn (Posteingang 10 Arbeitstage), erlauben wir uns 15% als Bearbeitungsgebühr einzubehalten.
  • Bei einem Rücktritt innerhalb zwei Wochen vor Seminarbeginn aus jeglichem Grund erlischt der Anspruch auf Erstattung der Teilnahmegebühr. Es ist grundsätzlich möglich, eine(n) Ersatzteilnehmer(in) zu benennen (außer Prüfung zum Bewegungsanalytiker). 
  • Bei Seminarverhinderung durch Härtefall kann aus Kulanz eventuell eine Seminarumbuchung möglich sein. In einem solchen Fall erlauben wir uns, 15% als Bearbeitungsgebühr einzubehalten.
  • Die currex GmbH behält sich vor ein Seminar aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl und/oder Erkrankung einer der Dozenten oder sonstigen nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründe abzusagen. Ihre geleistete Zahlung wird in diesem Fall erstattet. Dem Anmelder bleibt vorbehalten, einen geringeren Schaden nachzuweisen.
currex GmbH
motion analysis solutions
Schaartor 1
20459 Hamburg
Tel:  +49 40 4134 6060
Fax: +49 40 4134 6069


© 2018 currex GmbH | Impressum