MOTIONQUEST Schuhdatenbank

1. Produktinformationen - Informationen des Herstellers
  • Größe und Verkaufspreis: In welchen Größen ist das Modell erhältlich und was kostet es im Shop?
  • Einsatzbereich: Running/ Walking Schuhe werden in die Kategorien Training, Wettkampf, Trail, Minimalistic und Walking unterschieden. Outdoor Schuhe werden in sechs Kategorien je nach Machart, von leichten Casualschuhen aufsteigend bis hin zu schweren Hochalpinschuhen, unterteilt.
  • Dämpfungselemente: Verfügt das Modell über zusätzliche Dämpfungselemente im Vorfuß und/ oder Rückfuß?
  • Saison und Markt: In welcher Saison und auf welchem Markt (US | EMEA | ASIA) wird das Modell angeboten?
2. Messwerte - aus dem currex Materiallabor
  • Dämpfungsmessung des Schuhs - Energy Absorption: Beim Laufen wird Bewegungsenergie teilweise in Wärme umgewandelt indem die Schuhsohle Energie absorbiert. Wir messen im Rückfuß (unterhalb Tuber calcanei) und im Vorfuß (unterhalb Metatarsus III) mit einem normierten Metallaufsatz der mit einem standardisiertem Maximaldruck be- und entlastet wird.
  • Elastizität - Rebound Coefficient: Kennwert als Maß der Rückfederung der Schuhsohle. Wird gebildet als Quotient des Einfederungsweges und der Energy Absorbtion (Dämfung). Je größer der Wert, desto stärker die Rückfederung und somit das Vermögen des Materials, sich nach Belastung in den Ausgangszustand zu regenerieren.
  • Sprengungsmessung: Die Sprengungsmessung erfolgt mit einem digitalen Höhenmessgerät, welches am Rückfuß (unterhalb Tuber calcanei) und am Vorfuß (unterhalb Metatarsus III) aufgesetzt wird. Die Differenz aus Rückfuß- und Vorfußhöhe ergibt die Überhöhung der Ferse (Sprengung).
  • Gewichtsmessung: Mit einer Digitalwaage wird jedes Modell in Sample Size (Herren EU 42 | Damen EU 38) gewogen.
  • Stabilität im Verhältnis zum Körpergewicht: Je nach Körpergewicht des Sportlers besitzt ein Schuh eine veränderte Stabilität gegen Einknicken nach innen (Pronation). Schuhaufbau, verwendete Materialien und Technologien bestimmen maßgeblich die Stabilität des Schuhs. Diese Eigenschaften bewerten wir mit Expertenwissen, sägen Schuhmodelle auf und bestimmen somit die verwendeten Materialien des Schuhs. 
  • Vorfußweite: Eine Testperson überprüft und bewertet jeden Schuh durch individuelles Anprobieren.
  • Expertenbewertung: Zum Abschluss der Messreihe wird jeder Schuh einzeln von einer Expertenjury begutachtet.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren:

currex GmbH
motion analysis solutions
Schaartor 1
20459 Hamburg
Tel:  +49 40 4134 6060
Fax: +49 40 4134 6069


© 2018 currex GmbH | Impressum