TEMPLO Lite

TEMPLO Lite basiert auf dem Erfolgskonzept von TEMPLO Lauf- und Ganganalyse und bietet die schnellste Möglichkeit Laufbewegungen im Sportfachhandel zu beurteilen.
Software zur Laufanalyse soll als Hilfsmittel und als Unterstützung im Schuhverkauf dienen. Bei der täglichen Arbeit in der Laufschuhberatung stehen die Faktoren Zeit und Effizienz im Vordergrund. Die TEMPLO Lite Software bietet alles, was man für den schnellen und zielgerichteten Schuhverkauf braucht: Von der einfachen Analyse (4 Klicks, keine weiteren Eingaben) bis zur ausgefeilten Beratung mit Beurteilung des Barfußlaufs und der mitgebrachten alten Laufschuhe kann jede Situation gemäß Ihren jeweiligen Vorstellungen gelöst werden.

  • Analysen im 5-Minuten-Takt oder mit ausführlicher Beratung
  • Der „SchnellCheck“ eignet sich besonders, um ohne großen Aufwand eine Laufbewegung aufzunehmen und abzuspielen. Mit Zoomfunktionen ins Video, Linien und Winkel u.v.m. können noch genauere Analysen vorgenommen werden.
  • Schneller Vergleich verschiedener Schuhmodelle
  • Die Analyseart „Schuhvergleich“ ist eine etwas umfangreichere Analyseart, hervorragend dafür geeignet, mehrere Laufschuhmodelle zu vergleichen. Natürlich stehen zahlreiche Grafikwerkzeuge zur Verfügung, um die Unterschiede der einzelnen Schuhe zu visualisieren.
  • Für die ausführliche Beratung
  • Das Schema „Profiberatung“ lässt keine Wünsche offen. Die komplette rundum Beratung mit Barfußlauf, alten und neuen Laufschuhen greift hier Hand in Hand. Systematisch werden die Videos nach der Aufnahme synchronisiert und automatisch gegenüber gestellt.
  • Der Multi User Modus ermöglicht mehreren Mitarbeitern gleichzeitig mit dem System arbeiten und damit Laufanalysen parallel durchführen zu können. TEMPLO Lite stellt das effizienteste Analysewerkzeug im Alltag eines Laufexperten dar. Die drei genannten Analyseschemen erlauben höchste Geschwindigkeit in der Schuhberatung und im Schuhverkauf.
Lieferumfang
  • CD-Rom, Kopierschutz (Dongle), Handbuch im Ringbuchordner
Systemvorasussetzungen
  • Intel Pentium Prozessor, 3 GHz (oder entsprechender AMD-Prozessor)
  • 1024 MB RAM, (2048 MB empfohlen)
  • Schnelle Festplatte (7200 rpm) mit min. 200 GB für Videoaufnahmen
  • Microsoft Direct-X 9 kompatible Grafikkarte
  • Bildschirmauflösung ab 1024x768pixel
  • Je eine FireWire-Karte (IEEE-1394a) pro DV-Camcorder
  • Windows XP/SP2, Windows Vista (32 Bit), Windows7
Die Voraussetzungen für ein Highspeed-System erhalten Sie auf Anfrage.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren:

currex GmbH
motion analysis solutions
Schaartor 1
20459 Hamburg
Tel:  +49 40 4134 6060
Fax: +49 40 4134 6069


© 2019 currex GmbH | Impressum